Sony MP3-Player Test

Die nächsten Geräte, die von uns  geprüft wurden, waren die MP3-Player der Marke Sony.  Die Sony-MP3-Player werden gerne als Einstiegs-Walkmans bezeichnet, mit denen man Fotos als auch Videos wiedergeben kann.  Sony Geräte wurden nicht nur handlich gestaltet, sie besitzen bereits serienmäßig einen Speicher von 8 GB. Die Sony MP3-Player unterstützen verschiedene Dateiformate, wie z. B. WMA, ACC, MP3, linear PCM, JPEG und WMV.

Des Weiteren konnten die MP3-Player von Sony durch einfaches Handling der Dateien im Test punkten. Jedoch erreichten die Geräte dieser Marke auch eine positive Bewertung aufgrund einer Vielzahl zusätzlicher Features.

Sony MP3-Player – welche Features haben Sie zu bieten?

Eine Vielzahl der Sony MP3-Player beinhalten einen FM-Radio, wodurch man seinen Lieblingssender hören kann, wann immer man will. Zusätzlich hat Sony innerhalb der Geräte bis zu zehn Speicherplätze integriert, um die Frequenzen der jeweiligen Sender zu speichern.

Des Weiteren konnten die Geräte im Test punkten durch eine große Auswahl Zubehör, dass man beim Kauf gleichermaßen erhält. Ob hochwertige In-Ear-Kopfhörer mit Silikonpolstern, Software für die Datenübertragung oder USB-Kabel, man bekommt das Zubehör das man benötigt für eine erfolgreiche Nutzung der Sony MP3-Player.

Sony MP3-Player im Test – das Handling

Natürlich konnten die Sony MP3-Player im Test vor allem durch ein einfaches Handling punkten. Zusätzlich können die Geräte dieser Marke individuell eingestellt werden, um die MP3-Player direkt an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.  Natürlich können auch die MP3-Player von Sony entsprechend über microSD-Karten erweitert werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑